Beratungsgrundsätze.

Die Situation ERKENNEN.

Nach Ihrer Kontaktaufnahme mit der elias Performance Group und einer Besprechung Ihrer Ausgangssituation und Zielsetzung, wenden wir uns in Abhängigkeit zum Beratungsauftrag und Beratungsumfang der Analyse der Ausgangssituation zu.

Abhängig vom gewählten elias–Geschäftsfeld und vom Projektumfang legen wir das Ausmaß der Analyse unterschiedlich an.

Bei Strategie-, Marketing & Sales- oder Restrukturierungsprojekten fällt diese Analyse naturgemäß umfassender und tiefer aus, in HR-Projekten wollen wir Ihre Organisation verstehen und die Wirksysteme auf geplante Organisationsänderungen analysieren. Bei Finance-Projekten ist uns das Erkennen der Ertrags- und Kapitalsituation von Bedeutung.

So schaffen wir uns nicht nur eine Übersicht über sämtliche Aspekte des geplanten Projektes, sondern können im Falle des Falles auch bereits vorab an der Sondierung zusätzlicher Problemlösungsmöglichkeiten arbeiten und stellen sicher, schnell und zielsicher agieren zu können, wenn es darauf an kommt.

Die Lösung KONZIPIEREN.

Alle Informationen, die die elias Performance Group gemeinsam mit Ihnen in der vorangegangenen Phase gesammelt hat, fließen in eine dem Projektumfang entsprechende Dokumentation der Erkenntnisse ein.

Diese Dokumentation bildet die Basis für die Konzeption des optimalen Projektweges, der Vorgehensweise und der Projektschritte. Die Bildung von unterschiedlichen Szenarien und Alternativen zur Zielerreichung fließt in dieser Projektphase mit ein.

In dieser Phase bringen wir auch all unsere Erfahrungen und Netzwerkzugänge ein und können so die Durchlaufzeit eines Projektes optimieren.

Die angestrebte Lösung UMSETZEN.

Die Umsetzung identifizierter und geplanter Veränderungen im Unternehmen ist uns ein großes Anliegen. Der Beitrag der elias Performance Group kann dabei unterschiedlich sein. Unsere Kunden setzen die gemeinsam gewonnenen Erkenntnisse gerne selbst um – hier begleiten und monitoren wir die Zielerreichung.

In Strategieprozessen oder Marketing & Sales Projekten empfiehlt sich häufig die Installation eines Projektteams, das hinsichtlich der Abarbeitung von „To Do`s“ von uns geführt wird, oder unsere Kunden setzen selbst um.

Corporate Finance und M&A Projekte brauchen eine starke Interaktion zwischen uns und unseren Kunden. Wir steuern den roten Faden in diesen Projekten und legen Wert auf effiziente Projektabwicklung.

Gleiches gilt für Projekte aus dem HR Bereich.

Die elias Performance Group übernimmt oder begleitet auch wahlweise, zum Beispiel im Falle eines Restrukturierungsprozesses, das Management und lässt sein Team die Ärmel hochkrempeln. Unter konsequenter Kommunikation mit allen involvierten Kreisen kommt es zur Umsetzung des gewählten Szenarios bzw. der durch uns gesteuerten Durchführung notwendiger Transaktionsprozesse.

Mit einem Turnaround oder einem Transaktions-Closing ist für die elias Performance Group die Arbeit freilich noch nicht getan. Alle getätigten strukturellen wie strategischen Veränderungen gilt es zu stabilisieren, auch können nun nach erneuter Analyse der Situation, Verbesserungen durchgeführt werden. Bei Restrukturierungsaufträgen assistieren wir nach Abschluss dieser Phase dem eingesetzten Management, um die Nachhaltigkeit der Veränderungen zu verfolgen.